Maibummel 5. Mai 2016

Zum Glück wurde der Maibummel dieses Jahr auf den Auffahrtstag verschoben. Es war der erste sonnige und warme Tag seit langem. Über 40 Kinder und Erwachsene genossen den Bummel durch den Jolimont.

  IMG_3746IMG_3750  IMG_3753

Die letzte steile Steigung, das „Pièce de résistance“, war nass und glitschig. Jeder Kinderwagen, mit und ohne Inhalt, erreichte den Jolimont Gipfel.

IMG_3754

Blick Richtung Chasseral mit seinen berühmten Frühlingsschneefeldern. „ARAU“ kann man gerade noch lesen.

IMG_3760  IMG_3763

Das erste Etappenziel ist erreicht. Verschnaufpause vor dem Feuermachen bei der Erlacher Burgerhütte.

IMG_3766  IMG_3772

Gibt es etwas schöneres als an einem Feuer Würste zu bräteln?

IMG_3775  IMG_3779

Hervorragende Aussichten vom Jolimont über Tschugg Richtung Berner Alpen.

IMG_3781  IMG_3784

Der „Swin – Golf“ in Tschugg war das zweite Etappenziel. Vielen Dank an die Familie Tribolet-Pferrer für die grosszügige Spende.

Danach führte die dritte Etappe via Gampeler Schützenhaus wieder zurück nach Gals, zum Brätliplatz am Entscherzweg.