Theater 2016 „Eis Unglück chunt sälte ellei“

Lustspiel in drei Akten von Peter Läubli

Fünf Mal war die Mehrzweckhalle in Gals ausgebucht!

Vom 25. November bis 3. Dezember spielte die Theatergruppe des Sportvereins dieses Lustspiel fünf Mal vor ausgebuchten Rängen.

Mariett, Rosett, Babett und Bänz Krauer schwören ein Leben lang ohne Mann und ohne Weib zu sein.

img_6396 img_6423 img_6427 img_6433 img_6471 img_6487 img_6502 img_6560 img_6623 img_6612 img_6632 img_6640 img_6656 img_6673 img_6717 img_6748-kopie2

Der Sportverein bedankt sich recht herzlich bei den vielen Gästen für ihren Besuch, bei der Theatergruppe für das ausgezeichnet gespielte Lustspiel und ihren grossen Einsatz, bei der Küchenmannschaft für die hervorragenden Essen und bei den vielen Helferinnen und Helfern.

Auf ein Wiedersehen Ende November 2017.