Seeländischer Jugendspieltag Nidau 26. April 2014

Juhui der Spieltag findet statt!!!
Was nicht selbstverständlich ist, musste doch der Spieltag 2013 abgesagt werden. Er ist Wort wörtlich ins Wasser gefallen (Regen und Kälte). Schade, da die Kinder im Vorfeld eines solchen Anlasses doch etliche Male trainieren. Auch dieses Jahr mussten wir bis zuletzt zittern, ob dieser Spieltag durchgeführt werden kann. Am Freitagabend goss es noch wie aus Kübeln. Aber dieses Jahr klappte es. Also los!JUSPITA_Nidau_2014-01 Wir gingen auch dieses Jahr mit vier 4er-Teams an den Start. Alle angemeldeten Kinder waren voller Motivation und gesund am Treffpunkt und freuten sich auf die bevorstehende Herausforderung.
Pünktlich um 7.15 fuhren wir mit unserem zuverlässigen Taxi Margrit Richtung Nidau ab.

In Nidau angekommen, schlugen wir unser Lager auf und fingen sofort an mit dem Aufwärmen.JUSPITA_Nidau_2014-02Um 9.00 konnte unser Team Gals 3 (Anaïs, Erica und Sophia)
unter der Leitung von Jolanda Thalmann als erstes Galser Team starten. Leider konnte auch die grosse Unterstützung der Fans eine Niederlage nicht verhindern. Aller Anfang ist schwer – so waren doch in diesem Team alle Spielerinnen das erste Mal dabei. Sie wurden aber mit jedem Spiel besser. In einem Match mussten sie sich nur um einen Punkt geschlagen geben. Das letzte Spiel konnte das Team dann sogar für sich entscheiden. Eine schöne Motivation für nächstes Jahr. Ihr habt das toll gemacht, weiter so!

Um 9.15 ging es los für die anderen drei Teams.

JUSPITA_Nidau_2014-03Team Gals 1 (Anina, Sibylle und Sheila)
unter der Leitung von Nicole Herren. Die Erwartungen waren gross, war dies doch schon die vierte Teilnahme für dieses Team. Da zwei Spielerinnen Ende Dezember Geburtstag feiern, waren sie leider ca. 10 Tage zu alt um in der Kategorie der Jüngeren starten zu können und mussten gegen die ältesten Mädchen auf dem grossen Platz spielen. Nichts desto trotz – sie gaben alles. Jeder Ball wurde noch irgendwie geholt. Fünf Spiele von sechs konnten sie zum Teil mit grosser Punktdifferenz für sich entscheiden. Jetzt waren sie völlig entfesselt für den Final. Dort mussten sie sich dann leider geschlagen geben. Sie durften diesen Spieltag auf dem super guten dritten Platz in ihrer Kategorie.

JUSPITA_Nidau_2014-04Team Gals 2 (Anaëlle, Lara und Livia)
unter der Leitung von Sandra Schwab. Nach etwas Startschwierigkeiten und einem Feedback ihrer Betreuerin wurde das Team mit jedem Spiel besser. Nach einem Unentschieden kämpften sie sich im darauffolgenden Spiel zum Sieg. Trotz der einen oder anderer Niederlage hat das Team hervorragend zusammen gespielt und harmoniert. Schön zum Zuschauen und eine gute Voraussetzung für das nächste Mal. Das macht Freude so, super! Hervorragend, herzliche Gratulation!

JUSPITA_Nidau_2014-05Gals 4 (Alexia, Fiona und Leticia) unter der Leitung von unseren zwei Helferinnen Andrina Aeberhart und Sarah Thalmann.
Die Jüngsten unserer Jugi am Turnier waren ein bombastisches Team. Sie kamen und gewannen alle Spiele bis zum Final. Eine wahre Freude zum zuschauen. Die Aufschläge von Alexia sassen perfekt und Fiona und Leticia gaben keinen Ball verloren. Im Final mussten sie den Sieg leider Orpund überlassen. Nicht, dass die Gegnerinnen besser gewesen wären – nur die Energie und Konzentration reichten nicht ganz bis zum Schluss. Sie konnten den super zweiten Rang in ihrer Kategorie mit nach Hause nehmen. Mädels, das war absolute Spitzenklasse, herzliche Gratulation!

JUSPITA_Nidau_2014-06Am späten Nachmittag durften unsere zwei Finalteams, nun sogar bei etwas Sonnenschein, ihre Medaillen und Gratulationen auf dem Podest entgegen nehmen.

Jetzt war es Zeit. Zum Teil unheimlich müde, aber alle glücklich über diesen gelungenen Tag, machten wir uns auf den Heimweg.

JUSPITA_Nidau_2014-07

Nichts geht ohne Helfer. Ein Dankeschön an unsere schon zum wiederholten Mal einsatzbereiten Schiris Roland Niederhauser und Daniel Thalmann. Die zwei Betreuerinnen Andrina Aeberhart und Sarah Thalmann, die Leiterinnen und natürlich für die Unterstützung von Fans und Eltern.

Die offizielle Rangliste findest du hier.