Vereinsreise 5. – 6. September 2020 Laax

Treffpunkt: 6:15 Uhr Turnhalle Gals. Mit 80% Anwesenden startete die Reise in Richtung Bahnhof Gampelen. S.G. aus G. (Name der Redaktion bekannt) entschloss sich kurzfristig den ersten Fussmarsch auszulassen und nahm ab Gampelen an der Reise teil. Ab Kerzers war die Reisegruppe komplett und fuhr mit dem Zug ins Bündnerland.

Entlang des Vorderrheins ging es von der Haltestelle Versam Safien nach Castrisch. Reiseleiter Stephan hielt was er versprach und man genoss die Natur und das tolle Wetter auf der Wanderung. Vor dem Abendessen in Laax wurde die Treffsicherheit beim Luftgewehrschiessen unter Beweis gestellt.

Am Sonntag ging es im Seilpark beim Sportzentrum in Flims hoch in die Bäume. Nach einer kurzen Instruktion verschwanden Jung und Alt im Wald. Zum gemütlichen Picknick machte sich die Reisegruppe am Mittag auf den Weg zum Caumasee.

Merci Stephu für die guet organisierti Reis!