Theater 2013 „Um Himmels Wille… Herr Pfarrer!“

IMG_3804 Wie soll Pfarrer Alfons Teufel die Renovierung der Kirchen finanzieren? Spenden fliessen nur spärlich. Er sucht weitere Geldquellen.
IMG_3640 Am Morgen nach einer nächtlichen Jassrunde. Sigrist Johannes Höll, der Pfarrer und seine Köchin Hermine Himmel.
IMG_3652 Emma Höll, die Frau vom Sigrist, verwechselt den Pfarrer mit ihrem Mann.
IMG_3678 Die Pfarreiratspräsidentin Frieda Engel ist sehr Pflichtbewusst. Sie hat spezielle Pläne für ihre Nichte Uschi.
IMG_3696 Der Generalvikar Lukas Jüngling kommt unerwartet zu Besuch ins Pfarrhaus. Die beobachteten Geschehnisse beschäftigen ihn sehr.
IMG_3711 Der Pfarrer geht sogar Mäuse fangen, als weitere Einnahmequelle für die Renovation.
IMG_3757 Der Student Sigi Bischof mietet ein Zimmer im Pfarrhaus und trifft per Zufall seine Freundin Uschi, die Nichte der Pfarreiratspräsidentin.
IMG_3781 Die Pfarreiratspräsidentin ist bereit einen vierstelligen Betrag an die Renovation zu spenden.
IMG_3786 Die Rückenübung der Aerobic-Lehrerin Heidi Blum hilft den Rückenproblemen des Generalvikars.
IMG_3869 Der Heiratswillige Hans Sigrischt und die Handarbeitslehrerin Rosa Affentranger verabredeten sich und mieten ebenfalls ein Zimmer im Pfarrhaus. Er zeigt ihr die Briefmarkensammlung und sie schenkt ihm ein Paar gestrickte Socken.
IMG_3795 Bei einem guten Essen und einem guten Tropfen vergisst der Generalvikar all die Vorkommnisse im Pfarrhaus.
IMG_3895 Um Himmels Wille… Herr Pfarrer! Vielen Dank an die Theatergruppe für den lustigen Dreiakter von Bernd Gombold und ihren grossen Einsatz. Auch einen grossen Dank geht an die vielen Besuchern und den vielen Helferinnen und Helfern während den fünf Aufführungen.